23 Jun 2020

Sommerurlaub im Ausland – kann ich eine Reise kostenlos stornieren?

Die Reisebranche für Auslandsreisen steht nach wie vor still und die Bundesregierung ruft alle Österreicherinnen und Österreicher dazu auf, diesen Sommer den Urlaub im Inland zu verbringen. Was passiert aber, wenn man den ersehnten Familienurlaub in die Türkei bereits vor der Coronakrise gebucht und eine Anzahlung geleistet hat? Grundsätzlich ist dazu festzuhalten, dass beinahe alle […]

23 Jun 2020

Einigung beim Berufsjäger-Kollektivvertrag

Bei der diesjährigen Verhandlung für den Abschluss eines neuen Kollektivvertrages für die Berufsjäger Tirols konnten sich die Kollektivvertragsparteien auf eine Gehaltserhöhung im Ausmaß von 2,20 % aufgerundet auf volle Euro-Beträge einigen. Die Lehrlingsentschädigungen werden ebenfalls um 2,20 % aufgerundet auf volle Euro-Beträge erhöht. Ein wichtiges Thema bei den Verhandlungen stellte der mittlerweile für die Jagdausübung […]

23 Jun 2020

Höhere Löhne für Arbeiter beim MR-Service Tirol ab 1. Mai 2020

Die aufgrund der Coronakrise erst am 6. Mai 2020 abgehaltenen Kollektivvertragsverhandlungen für Mitarbeiter der MR-Service Tirol reg.Gen.m.b.H. erbrachten eine Einigung bei der Festsetzung neuer Löhne und Lehrlingsentschädigungen. Die Dienstgebervertreter waren mit Bezirkskammerobmann Bgm. ÖkR Rudolf Köll, ÖkR Josef Schirmer, Rechtsreferentin Mag.a Nicole Haas von der Landwirtschaftskammer Tirol und Mag. Hannes Ziegler vom Maschinenring vertreten. Auf […]

29 Mai 2020

Corona – Infos & Mustervereinbarungen zur Kurzarbeit

Die Landarbeiterkammer Tirol hat für Sie alle wichtigen Fragen zum Corona-Kurzarbeitsmodell beantwortet. Bereitgestellt finden Sie auch Mustervereinbarungen zum Download. Das Modell der Kurzarbeit wurde angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation überarbeitet und im Zuge des COVID-19 Gesetzes, welches am 15.3.2020 im Parlament beschlossen wurde, umgesetzt.Das Ziel des neuen Modells ist es, möglichst viele Arbeitsplätze zu erhalten.  ACHTUNG: Viele […]

15 Mai 2020

Neue Kollektivverträge im Genossenschaftsbereich

Nachdem die für den 17. März 2020 anberaumten Verhandlungen auf Grund der Corona-Maßnahmen kurzfristig abgesagt werden mussten, haben sich die Kollektivvertragsparteien darauf verständigt, die Verhandlungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Ab Mitte März hatte die Coronakrise den Genossenschaftsbereich im Würgegriff, obwohl die überwiegende Mehrzahl der Betriebe als systemrelevant eingestuft sind und somit Betriebsschließungen großteils nicht […]

15 Mai 2020

„Unser Lagerhaus“ um 2,20 % ab 1. April 2020

Nachdem die für 25. März 2020 geplanten Kollektivvertragsverhandlungen für die Arbeiter und Angestellten der „Unser Lagerhaus“ Warenhandelsges. mbH für die Niederlassung Tirol aufgrund der Quarantänemaßnahmen nicht stattfinden konnten, waren zahlreiche Telefonate und E-Mails zwischen den Verhandlungspartnern notwendig, um für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Abschluss für das Jahr 2020 zu sichern. Die Vertreter der Dienstgeber […]

22 Apr 2020

Coronakrise: Unterstützung für Familien

Aus gegebenem Anlass hat die Regierung verschiedene Unterstützungen für notleidende Familien geschaffen. Der ÖLAKT verschafft ihnen einen Überblick über den neuen Familien-Härteausgleichsfonds, die Möglichkeit der Stundung von Mietzinszahlungen und Kreditverträgen.   1. Corona-Familien-Härteausgleichsfonds Aus dem bereits bestehenden Familienlastenausgleichsfonds wurde seitens des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend ein Corona-Familienhärteausgleichsfonds in Höhe von 30 Millionen Euro […]

06 Apr 2020

Trauer um den oberösterreichischen Präsidenten Eugen Preg

In tiefer Trauer gibt die Oberösterreichische Landarbeiterkammer den plötzlichen Tod ihres Präsidenten Eugen Preg bekannt. Wir sind alle völlig fassungslos. Wir verlieren in dieser schwierigen Zeit einen Kämpfer für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft, eine hervorragende Führungspersönlichkeit und einen guten und verlässlichen Freund. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Stunde aber […]

30 Mrz 2020

Coronavirus & Arbeitsrecht

Die Landarbeiterkammer Tirol liefert Antworten auf grundlegende arbeitsrechtliche Fragen und gibt einen Überblick über die beschlossenen arbeitsrechtlichen Neuerungen im Zuge der Corona-Krise. I.) Antworten auf grundlegende arbeitsrechtliche Fragen im Zuge der Corona-Krise Quarantäne und die Frage des Entgeltanspruchs Bei einer unvorhersehbaren Quarantäne insbesondere nach einer Urlaubsreise wird der Entgeltanspruch in der Regel aufrecht bleiben. Dies wird […]

29 Mrz 2020

Steuerfreie Bonuszahlungen auch für Landarbeiter

Die Landarbeiterkammern fordern, dass auch Dienstnehmer in landwirtschaftlichen Betrieben von steuerfreien Bonuszahlungen profitieren müssen.  Die Ankündigung der österreichischen Bundesregierung, Prämien für Beschäftigte in systemrelevanten Berufen, während der aktuellen Krise nicht zu besteuern, wird vom Österreichischen Landarbeiterkammertag (ÖLAKT), der Dachorganisation der Landarbeiterkammern in Österreich, ausdrücklich begrüßt. „Dass jene Menschen, die derzeit Außergewöhnliches leisten, Bonuszahlungen bekommen und […]

25 Feb 2020

Erfolgreicher Abschluss für Forstgartenarbeiter

Löhne steigen um 2,25 % Am 12. Februar fanden im Anschluss an die Verhandlungen für die Forstarbeiter Kollektivvertragsgespräche für die Forstgartenarbeiter statt, wobei die Dienstgeberseite durch ÖkR Rudolf Köll, ÖkR Josef Schirmer, Ing. Christian Annewanter, dem Leiter der Landesforstgärten Tirols und der Rechtsreferentin Mag.a Nicole Haas vertreten waren. Auf Dienstnehmerseite bildete neben Mag. Johannes Schwaighofer […]

17 Feb 2020

Ausbildungsbeihilfe für Lehrlinge vom Land Tirol

Allgemeine Informationen Ziel der Förderung ist, die berufliche Qualifikation von Arbeitskräften zu erhöhen, um damit den Bestand an Beschäftigten möglichst hoch zu halten sowie die Arbeitslosigkeit zu vermindern. Durch die Vergabe von Ausbildungsbeihilfen für Lehrlinge als Zuschuss zu Lebenshaltungskosten soll ein Anreiz zur Lehr- und damit Fachkräfteausbildung geleistet werden. Förderungshöhe Die Höhe der Förderung beträgt […]

17 Feb 2020

Bildung bringt‘s!

Bericht über die Bildungstage der Landarbeiterkammer am Bildungsinstitut Grillhof   Annähernd 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren insgesamt an den zwei Tagen vom 30. bis 31. Jänner 2020 bei den Bildungstagen der Landarbeiterkammer Tirol am Bildungsinstitut Grillhof vertreten. Damit konnte ein Teilnehmerrekord verzeichnet werden. Dabei war besonders erfreulich, dass vermehrt auch die jüngere Generation der Kammermitglieder […]

21 Jan 2020

Einigung bei Kollektivverträgen für Landarbeiter und Gutsangestellte

Erst bei der zweiten Verhandlungsrunde am 16. Dezember 2019 konnte zwischen den Verhandlungspartner eine Einigung erzielt werden. Dementsprechend werden die kollektivvertraglichen Löhne und Gehälter für die Landarbeiter und Gutsangestellten ab 1.1.2020 um 2,25 % erhöht. Die zugestandene Aufrundung auf ganze Euro bzw. bei Stundenlöhnen auf volle Euro-Cent bringt zudem eine Verbesserung mit sich, welche sich […]

15 Jan 2020

Neue Förderungsreferentin – Andrea Mauracher BEd.

Seit 07. Jänner 2020 darf ich, Andrea Mauracher, die Tätigkeit von Andreas als Förderungsreferentin übernehmen. Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Brixlegg. Schon im Kindesalter entdeckte ich mein Interesse zur Natur und Landwirtschaft, somit entschied ich mich die HBLA Kematen in Tirol zu besuchen. Nach der Reifeprüfung 2013 setzte ich meine Schullaufbahn in […]

15 Jan 2020

10 neue Waldaufseher für Tirol

Abschlussfeier des Waldaufseher-Lehrganges in Rotholz Am 13. Dezember feierte der Waldaufseher-Lehrgang, der zum zweiten Mal ein ganzes Jahr lief, den Abschluss mit Zeugnisvergabe. Zahlreiche Ehrengäste, angeführt von Landesforstdirektor Tirol DI Josef Fuchs, Landesforstdirektor Vorarlberg DI Andreas Amann, Vizepräsident Josef Stock, Direktor der LLA Rotholz DI Josef Norz, Obmann der Waldaufsehervereinigung Wolfgang Huber und Lehrgangsleiter DI […]

15 Jan 2020

Neuer Waldaufseher Kollektivvertrag

Mit Einführung der neuen Gehaltsordnung für die Waldaufseher im Jahr 2013 hat man auch eine Grundsatzvereinbarung in der Richtung getroffen, dass sich die Gehaltserhöhungen für diese Berufsgruppe an den jeweiligen Verhandlungsergebnissen des öffentlichen Dienstes orientieren sollten. Dementsprechend hat man sich bei der Verhandlung am 4. Dezember 2019 auf eine Erhöhung der Gehälter um 2,25 % […]

14 Nov 2019

Patek: Nachhaltige Bildung mit land- und forstwirtschaftlicher Lehre

BMNT und Österreichische Landarbeiterkammer zeichnen beste Lehrlinge in Land- und Forstwirtschaft aus. Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek hat die besten Lehrlinge Österreichs im Bereich der Land- und Forstwirtschaft ausgezeichnet: „Ich freue mich, so engagierte junge Menschen auszeichnen zu dürfen. Mit der Entscheidung, eine land- und forstwirtschaftlichen Lehre zu machen, haben sie sich für einen innovativen und nachhaltigen […]

15 Okt 2019

„Wenn‘s weh tut! 1450“

Die neue telefonische Gesundheitsberatung „Wenn´s weh tut! 1450“, die bei Fragen und akuten Beschwerden schnelle Hilfe bietet, hat ihren Betrieb in der Leitstelle Tirol in Innsbruck aufgenommen. Der jeden Tag rund um die Uhr erreichbare Service von „1450“ steht in ganz Tirol kostenlos zur Verfügung. Zu bezahlen sind für diese Beratung durch medizinisch geschultes diplomiertes […]