24 Feb 2021

Neuerungen im Pensionsrecht

Mit dem Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2020 wurden unter anderem auch Änderungen am Pensionsrecht vorgenommen, die zum Teil politisch wie auch medial heftig diskutiert wurden. Brennpunkt war vor allem die Abschaffung der Langzeitversichertenregelung. Diese war erst 2020 eingeführt worden und sah eine abschlagsfreie vorzeitige Alterspension vor, wenn der Versicherte am jeweiligen Pensionsstichtag 540 Beitragsmonate aufgrund Erwerbstätigkeit vorweisen konnte.… Weiterlesen Neuerungen im Pensionsrecht

11 Feb 2021

Landarbeiterkammerwahl 2021 – Wahlverfahren eingestellt

Keine Gegenkandidaten – Liste des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes gilt als gewählt Die Wahlkommission unter Vorsitz von Dr. Klaus Wallnöfer hat in ihrer Sitzung am 10. Februar 2021 einstimmig beschlossen, von der Fortsetzung des Wahlverfahrens abzusehen, da nur ein gültiger Wahlvorschlag, nämlich der des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes, angeführt von Landesobmann Andreas Gleirscher aus Neustift,… Weiterlesen Landarbeiterkammerwahl 2021 – Wahlverfahren eingestellt

25 Jan 2021

Die Corona-Impfung aus arbeitsrechtlicher Sicht

Das Coronavirus versetzt unser ganzes Land seit dem letzten Frühjahr in eine Art Schockstarre. Mittlerweile ist eine Impfung für alle, die das wollen, in Aussicht. Sie ist derzeit wohl die einzige wirkungsvolle Maßnahme, um die Pandemie zu bekämpfen. Eine Impfung hat nicht nur Auswirkungen auf Einzelne, sondern auch auf die Gesellschaft, da sie dazu beiträgt,… Weiterlesen Die Corona-Impfung aus arbeitsrechtlicher Sicht

07 Dez 2020

Ehrungsfeiern 2020 „Treue zur Land- und Forstwirtschaft“

Jedes Jahr konnte die Landarbeiterkammer Tirol an vier Terminen Ehrungsfeiern in Lienz, Imst, Hopfgarten und Innsbruck abhalten. In diesem festlichen Ambiente wurden Urkunden und Ehrungsprämien an die langjährigen Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer in der Land- und Forstwirtschaft überreicht. Zahlreiche prominente Ehrengäste und Dienstgebervertreter konnten so gemeinsam mit den Jubilaren einen besonderen Anlass feiern. Das Jahr 2020… Weiterlesen Ehrungsfeiern 2020 „Treue zur Land- und Forstwirtschaft“

07 Dez 2020

Wissenswertes zum Coronavirus aus arbeitsrechtlicher Sicht

Die Landarbeiterkammer liefert Antworten auf grundlegende arbeitsrechtliche Fragen im Zuge der Coronakrise. Quarantäne und die Frage des Entgeltanspruchs Bei einer unvorhersehbaren Quarantäne, insbesondere nach einer Urlaubsreise, wird der Entgeltanspruch in der Regel aufrecht bleiben. Dies wird dann als unverschuldete Dienstverhinderung zu werten sein, deren Bestimmungen sich sowohl im Gesetz als auch Kollektivvertrag wiederfinden. Eine vom… Weiterlesen Wissenswertes zum Coronavirus aus arbeitsrechtlicher Sicht

29 Okt 2020

Kundmachung des Wahlleiters

vom 23. Oktober 2020 über die Mitglieder der Wahlkommission Landwirtschaftskammer und der Wahlkommission Landarbeiterkammer   Gemäß § 71 Abs. 7 des Tiroler Landwirtschaftskammer- und Landarbeiterkammergesetzes, LGBl. Nr. 72/2006, zuletzt geändert durch das Gesetz LGBl. Nr. 89/2020, wird k u n d g e m a c h t: Der Wahlkommission Landwirtschaftskammer und der Wahlkommission Landarbeiterkammer… Weiterlesen Kundmachung des Wahlleiters

22 Okt 2020

Bekanntmachung der Kundmachung der Wählerverzeichnisse

Gemäß § 77 Abs. 1 des Tiroler Landwirtschaftskammer- und Landarbeiterkammergesetzes, LGBl. Nr. 72/2006, in der Fassung LGBl. Nr. 89/2020, teilen die Präsidenten der Landwirtschaftskammer und der Landarbeiterkammer mit, dass die Wählerverzeichnisse, in welchem die Wahlberechtigten der Landwirtschaftskammer und der Landarbeiterkammer aufgelistet sind, durch fünf Werktage, mit Ausnahme des Samstages, zur Einsicht aufliegen.   Die Wählerverzeichnisse… Weiterlesen Bekanntmachung der Kundmachung der Wählerverzeichnisse

08 Okt 2020

Ehrungsfeiern abgesagt

Urkunden und Ehrungsprämien werden persönlich übergeben Die Landarbeiterkammer Tirol muss aufgrund der Maßnahmen gegen COVID-19 auf die Abhaltung ihrer Ehrungsfeiern verzichten. Den Jubilarinnen und Jubilaren werden die Urkunden und die Geldprämien im Oktober und November bei den jeweiligen Betrieben vor Ort persönlich übergeben. Insgesamt 188 Jubilarinnen und Jubilare waren heuer zu den vier Ehrungsfeiern in… Weiterlesen Ehrungsfeiern abgesagt

06 Okt 2020

COVID-19 INFORMATIONEN

DER LANDARBEITERKAMMER Tirol Hier finden Sie eine Übersicht über alle wichtigen Informationen bzw. weiterführende Links betreffend COVID-19. Sozialpartnervereinbarung Betriebsvereinbarung PDF Sozialpartnervereinbarung Einzelvereinbarung PDF COVID-19 Lockerungsverordnung Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz betreffend Lockerungen der Maßnahmen, die zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 ergriffen wurden (COVID-19-Lockerungsverordnung – COVID-19-LV) zur Website COVID-19-Kurzarbeit Das Bundesministerium… Weiterlesen COVID-19 INFORMATIONEN

05 Okt 2020

Telefonische Krankmeldung für Covid-19- Verdachtsfälle verlängert

Österreichische Gesundheitskasse beschließt Fortführung bis Ende 2020 Der Herbst kommt und stellt das Gesundheitssystem vor neue Herausforderungen: Bereits in den vergangenen Wochen ist die Zahl der Covid-19-Infizierten gestiegen. Die Österreichische Gesundheitskasse reagiert daher schnell und verlängert die telefonische Krankmeldung für Verdachtsfälle bis Ende des Jahres, um Ordinationen und die Gesundheitshotline 1450 zu entlasten. Damit soll… Weiterlesen Telefonische Krankmeldung für Covid-19- Verdachtsfälle verlängert

28 Aug 2020

Vorstand zu Besuch im Tiroler Steinbockzentrum

Traditionellerweise findet die Sommersitzung des Vorstandes außerhalb von Innsbruck statt. In diesem Jahr nutzte man die Gelegenheit, die Vorstandssitzung im neu geschaffenen Steinbockzentrum in der Gemeinde St. Leonhard im Pitztal abzuhalten.   Nach wichtigen Vorstandsbeschlüssen nahm sich Bürgermeister Elmar Haid, der gleichzeitig auch Ortsvertrauensmann des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes ist, persönlich die Zeit, die Vorstandsmitglieder… Weiterlesen Vorstand zu Besuch im Tiroler Steinbockzentrum

28 Aug 2020

Entlastung für Arbeitnehmer und Familien

Mit steuerlichen Entlastungen und Einmalzahlungen beschloss die Bunderegierung ein umfangreiches Maßnahmenpaket, das rückwirkend mit 1.1.2020 in Kraft tritt.   Senkung der ersten Einkommenssteuerstufe Gesenkt wird der sogenannte Eingangssteuersatz, der auf den Einkommensteil zwischen 11.000 und 18.000 Euro gezahlt wird – und zwar von 25 Prozent auf 20 Prozent. Wer 18.000 Euro jährlich oder mehr verdient… Weiterlesen Entlastung für Arbeitnehmer und Familien

28 Aug 2020

Freistetter zur LAG-Verbundlichung: „Es bleibt noch viel zu tun”

Im Jahr 2021 soll ein einheitliches Landarbeitsgesetz österreichweit in Kraft treten. Im ersten Ministerialentwurf sieht der ÖLAKT noch jede Menge Handlungsbedarf, um die Übernahme aller Rechte in den einzelnen Landarbeitsordnungen ins neue Landarbeitsgesetz 2021 sicherzustellen. Der ÖLAKT steht der Verbundlichung der Gesetzgebung für das Landarbeitsrecht und der damit verbundenen Neufassung des Landarbeitsgesetzes (LAG) positiv gegenüber.… Weiterlesen Freistetter zur LAG-Verbundlichung: „Es bleibt noch viel zu tun”

16 Jul 2020

Wenn es im Sommer richtig heiß wird…

An heißen Sommertagen nimmt die Leistungsfähigkeit ab und das Unfallrisiko zu. Die Landarbeiterkammer Tirol hat die wichtigsten Fragen zum Thema Arbeiten bei Hitze beantwortet. Wenn die heißesten Tage des Jahres ins Land ziehen und die Temperaturen auf deutlich über 30 °C steigen, freuen sich alle, die Urlaub oder Ferien haben, auf eine kühle Erfrischung im Freibad… Weiterlesen Wenn es im Sommer richtig heiß wird…

23 Jun 2020

Sommerurlaub im Ausland – kann ich eine Reise kostenlos stornieren?

Die Reisebranche für Auslandsreisen steht nach wie vor still und die Bundesregierung ruft alle Österreicherinnen und Österreicher dazu auf, diesen Sommer den Urlaub im Inland zu verbringen. Was passiert aber, wenn man den ersehnten Familienurlaub in die Türkei bereits vor der Coronakrise gebucht und eine Anzahlung geleistet hat? Grundsätzlich ist dazu festzuhalten, dass beinahe alle… Weiterlesen Sommerurlaub im Ausland – kann ich eine Reise kostenlos stornieren?

23 Jun 2020

Einigung beim Berufsjäger-Kollektivvertrag

Bei der diesjährigen Verhandlung für den Abschluss eines neuen Kollektivvertrages für die Berufsjäger Tirols konnten sich die Kollektivvertragsparteien auf eine Gehaltserhöhung im Ausmaß von 2,20 % aufgerundet auf volle Euro-Beträge einigen. Die Lehrlingsentschädigungen werden ebenfalls um 2,20 % aufgerundet auf volle Euro-Beträge erhöht. Ein wichtiges Thema bei den Verhandlungen stellte der mittlerweile für die Jagdausübung… Weiterlesen Einigung beim Berufsjäger-Kollektivvertrag

23 Jun 2020

Höhere Löhne für Arbeiter beim MR-Service Tirol ab 1. Mai 2020

Die aufgrund der Coronakrise erst am 6. Mai 2020 abgehaltenen Kollektivvertragsverhandlungen für Mitarbeiter der MR-Service Tirol reg.Gen.m.b.H. erbrachten eine Einigung bei der Festsetzung neuer Löhne und Lehrlingsentschädigungen. Die Dienstgebervertreter waren mit Bezirkskammerobmann Bgm. ÖkR Rudolf Köll, ÖkR Josef Schirmer, Rechtsreferentin Mag.a Nicole Haas von der Landwirtschaftskammer Tirol und Mag. Hannes Ziegler vom Maschinenring vertreten. Auf… Weiterlesen Höhere Löhne für Arbeiter beim MR-Service Tirol ab 1. Mai 2020

15 Mai 2020

Neue Kollektivverträge im Genossenschaftsbereich

Nachdem die für den 17. März 2020 anberaumten Verhandlungen auf Grund der Corona-Maßnahmen kurzfristig abgesagt werden mussten, haben sich die Kollektivvertragsparteien darauf verständigt, die Verhandlungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Ab Mitte März hatte die Coronakrise den Genossenschaftsbereich im Würgegriff, obwohl die überwiegende Mehrzahl der Betriebe als systemrelevant eingestuft sind und somit Betriebsschließungen großteils nicht… Weiterlesen Neue Kollektivverträge im Genossenschaftsbereich